Was ist der WIRfel

Wie 8 Kubikmeter Freiraum die Welt verändern können

WIRfel ganz

1 Würfel

10 öffentliche Plätze

100 Aktionstage

1000 Nutzungsmöglichkeiten

 

Das soziale Stadtmöbel zum Verweilen und Teilen im öffentlichen Raum.

Die Idee ist, ein Möbel der Begegnung in Form eines 12teiligen Würfels aufzustellen, das zum Verweilen und Teilen einlädt und so öffentlichen Raum neu erlebbar macht.

Die 12 WIRfel-Elemente lassen sich zu verschiedenen Formen zusammenstellen, so dass aus den ursprünglichen Quadrat eine Bühne, eine Galerie, eine Vorleseecke, ein Picknickplatz oder ein Tisch werden kann, wo alles mögliche geteilt werden kann.

Das WIRfel-Konzept hat zum Ziel, die Grundlage für eine lebenswerte Zukunft zu schaffen, in der achtsam und verantwortungsvoll mit Mensch und Natur umgegangen wird. Das wird mit Kooperationen für ökologische, ökonomische und soziale Kreisläufe ermöglicht. Dazu setzt der WIRfel dort an, wo eine lebenswerte Zukunft anfängt: nämlich bei jedem einzelnen Menschen.

Gemeinsam erschaffen wir einen frei zugänglichen Ort für Begegnung, Innovation und Kooperation in unserer Stadt.

 

Im September 2013 wird es den ersten WIRfel als Modell und Prototyp geben, um zu sehen, wie er ankommt.Die Dokumentation davon gibt es dann hier im Anschluss an diese ersten Aktionstage.

 

Verweile, und teile auch hier deine Ideen, Wünsche, und Begeisterung!

WIRfel auf startnext

WIRfel auf facebook

DANKE!